“Region im Umbruch” – Auftaktveranstaltung im BMBF-Projekt “TRANSDEMO” am 02.07.2014

Der demografische Wandel stellt Räume und Regionen, Betriebe und ihre Belegschaften vor neue Herausforderungen. Das Projekt TRANSDEMO – Innovative Strategien zur Gestaltung des Übergangs auf demografiefeste Regionen” greift die “Probleme vor Ort” auf und bezieht die Akteure und Institutionen der Region von Beginn an in den Gestaltungsprozess mit ein.

Die offizielle Auftaktveranstaltung findet am Mittwoch, 02. Juli 2014 im Rathaus der Stadt Duisburg statt. Weitere Informationen finden Sie hier.