Tag Archives: Integration

Bericht zur Abschlussveranstaltung SESAM am 13.12.2016 in Duisburg

Am 13.12.2016, 16.00 bis 19.00 Uhr, fand die Abschlussveranstaltung des Projektes SESAM in den Räumlichkeiten der Altun Gleis- und Tiefbau GmbH, Bergheimer Str. 121 in 47288 Duisburg statt. Die Abschlussveranstaltung wurde genutzt, um einerseits die Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) sowie die Offensive Mittelstand (OM) und andererseits das zentrale…

Read More »

Publikationen zum Projekt „Neuzuwanderer und Alteingesessene in Duisburg-Marxloh“

Das NUREC-Institute hat 2015 eine Feldstudie zur Zuwanderung von bulgarischen und rumänischen Staatsbürgern 1 in den Duisburger Ortsteil Marxloh durchgeführt. Die Studie ist finanziert worden von der Open Society Initiative for Europe und in enger Zusammenarbeit mit dem Kommunalen Integrationszentrum der Stadt Duisburg und der Entwicklungsgesellschaft Duisburg durchgeführt worden. Ihr…

Read More »

Feldstudie „Neuzuwanderer und Alteingesessene in deutschen Städten“

Feldstudie „Neuzuwanderer und Alteingesessene in deutschen Städten – Bulgarische und rumänische Zuwanderer und ihre Wahrnehmung durch die altein­gesessene Bevölkerung“ Projektlaufzeit: 1.4.2015-31.10.2015 Projektbeschreibung: Seit dem Beitritt von Bulgarien und Rumänien zur Europäischen Union zum 1.1.2007 und der damit hergestellten Personen- und Arbeitnehmerfreizügigkeit erfolgt eine starke Zuwanderung bulgarischer und rumänischer Staatsbürger in…

Read More »

iq1

Integration durch Qualifizierung (IQ)

Um die Arbeitsmarktintegration von Erwachsenen mit Migrationshintergrund zu verbessern, hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) 2005 das bundesweite Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung“ (IQ) ins Leben gerufen. Das Netzwerk hat in den vergangenen Jahren Instrumente, Handlungsempfehlungen sowie Beratungs- und Qualifizierungskonzepte entwickelt und erprobt. Diese sollen jetzt flächendeckend umgesetzt und…

Read More »

Sozialer Zusammenhalt und Integration in komplexen Stadtgesellschaften

Das grenzüberschreitende Projekt zwischen dem Königreich der Niederlande und der Landesregierung NRW, das die Städte Arnhem und Duisburg gemeinsam durchführen, wird von der Europäischen Union gefördert. Das Ziel des Projekts ist der grenzüberschreitende Austausch von Erfahrungen zu komplexen Prozessen sozialer Integration und gesellschaftlicher Teilhabe einerseits, sowie Desintegration und Segregation der…

Read More »

Integrationspolitik ist Stadtpolitik: Duisburg ist auf dem Weg

Auf Anregung ihres Beirates für Zuwanderung und Integration hat die Stadt Duisburg das N.U.R.E.C. Institute beauftragt, zusammen mit dem Integrationsbüro eine Bestandsaufnahme vorhandener migrations- und integrationsspezifischer Maßnahmen in Duisburg zu erstellen. Zu diesem Zwecke wurden unter Einbeziehung der Öffentlichkeit und der relevanten Institutionen zwei Konferenzen organisiert und fachspezifische Arbeitsgruppen eingerichtet,…

Read More »

online casino
worldbookies